Sie sind hier: Herzlich willkommen! » Aktuelles

Goldene Konfirmation 2019

Goldene Konfirmation 2019, Bezirk Mitte

Am 7. April 2019 konnten 66 Jubilarinnen und Jubilar in der St. Johannis-Kirche ihre Goldene Konfirmation feiern. Vor 50 Jahren wurden am 20. April 1969 insgesamt 174 Jugendliche konfirmiert, wobei Pastor Steinmann die Konfirmanden in die St. Johannis-Kirche geleitete, während zeitgleich Pastor Röhling in der Auferstehungskirche die Jugendlichen aus Tonnenheide und Wehe einsegnete.

Begleitet von festlicher Musik zogen die Gäste am 7. April in die St. Johannis-Kirche ein, wo Pastorin Kortenbruck in ihrer Predigt an die Ereignisse des damaligen Konfirmationsjahres erinnerte: Studentenproteste, Kritik am Vietnamkrieg bewegten nicht nur die jungen Menschen damals. Hits des Jahres kamen z.B. von den Beatles und von Heintje, Bayern München wurde erstmals Pokalsieger und Deutscher Meister. Und durch die Wahl Gustav Heinemanns zum Bundespräsidenten und Willy Brandts zum Bundeskanzler zeichnete sich eine politische Wende in Deutschland ab. Das wichtigste Fernsehereignis des Jahres war aber wohl die Mondlandung, als Neil Armstrong erstmals seinen Fuß auf den Mond setzte.

Aber auch die Mode war Thema in der Predigt: Was ziehen Konfirmanden an, damals und heute? Nach dem Predigttext aus Galater 3,27 gibt es bei Gott ein neues Kleid für uns, denn "ihr alle, die ihr auf Christus getauft seid, ihr habt Christus angezogen." Mit Gottes Segen, der den Jubilarinnen und Jubilaren neu zugesprochen wurde, sind wir "immer gut angezogen."

Goldene Konfirmation 2019: Bezirk Ost

Goldene Konfirmation 2019: Bezirk West

17.08.2019: 10:00 Parkgottesdienst

am Schloss Rahden

25.08.2019: 10:00 Plattdeuscher Gottesdienst

am Museumshof