Sie sind hier: Herzlich willkommen! » Aktuelles

Gottesdienst zur "Woche für das Leben"

Damit das Leben weitergeht …

Zu einem ökumenischen Gottesdienst im Rahmen der Woche für das Leben lädt der Kirchenkreis Lübbecke und der Pastoralverbund Lübbecker Land am 9. Mai 2019 um 19.00 Uhr in die St.-Johannis-Kirche in Rahden ein.

Die Woche für das Leben ist eine jährlich wiederkehrende Initiative der Deutschen Bischofskonferenz und der Evangelischen Kirche in Deutschland, mit der sich die beiden Kirchen für den Schutz des menschlichen Lebens engagieren. In diesem Jahr widmet sie sich der Suizidprävention. Sie zeigt auf, welche Hilfen und Perspektiven der christliche Glaube anbietet und wie wichtig Solidarität des Umfeldes mit dem Mitmenschen, der selbst keinen Ausweg mehr sieht, sein kann.

„Damit das Leben weitergeht …“ ist das Thema dieses Gottesdienstes und spricht besonders diejenigen an, die Menschen in ihrer Familie, in ihrem Umfeld oder als professionelle Helfer in Krisen begleiten oder die einen Menschen durch Suizid verloren haben.

In diesem Gottesdienst wirken Diakon Heinfried Bolle, Pfarrerin Petra Henning (TelefonSeelsorge Ostwestfalen), Lucja Kuczkowski (Pastoralverbund Lübbecker Land) und Pfarrer Axel Niederbröker mit. Der musikalische Rahmen wird gestaltet von der Band „Return“.

Im Anschluss an den Gottesdienst besteht die Möglichkeit bei einem Getränk miteinander ins Gespräch zu kommen.

17.08.2019: 10:00 Parkgottesdienst

am Schloss Rahden

25.08.2019: 10:00 Plattdeuscher Gottesdienst

am Museumshof