Sie sind hier: Herzlich willkommen! » Aktuelles

Himmelfahrt: Plattdeutscher Open-Air-Gottesdienst

Zum ersten Mal seit Dezember möchte die Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rahden einladen zu einem Gottesdienst mit Gemeindebeteiligung. Am Himmelfahrtstag (Donnerstag, 13. Mai, 10 Uhr) wird es einen Open-Air-Gottesdienst auf dem Kirchplatz geben. Die Predigt wird von Pfarrer Rainer Rohrbeck in Plattdeutsch gehalten.

Die Gemeinde hofft, in der nächsten Zeit öfter solche Open-Air-Gottesdienste feiern zu können. So sind die nächsten Gottesdienste mit Beteiligung der Gemeinde bereits für Pfingstsonntag (23. Mai) und für den darauffolgenden Sonntag geplant. Eine Teilnahme an einem dieser Gottesdienste ist nur bei bestätigter Anmeldung über das Gemeindebüro möglich. Anmeldungen werden montags bis mittwochs, von 9.00 bis 12.30 Uhr entgegengenommen, per Mail unter buero@kirchengemeinde-rahden.de und per Telefon unter 05771/3342.

Einen Gottesdienst mit Gemeindebeteiligung in der St. Johannis-Kirche zu feiern, ist wegen der eng gefassten Bestimmungen (begrenzte Platzzahl, tagesaktueller negativer Test- bzw. gültiger Impfnachweis) nicht sinnvoll. Zu viele Menschen müssten dann „außen vor“ bleiben. Deshalb wird es z.B. auch nicht möglich sein, einen für den Kirchplatz geplanten Open-Air-Gottesdienst bei schlechtem Wetter kurzfristig in die Kirche zu verlegen.

Sollte es also wegen der Wetterlage wirklich nicht möglich sein, draußen zu feiern, wird die Gemeinde um Verständnis gebeten, dass dann auf die Feier unter freiem Himmel verzichtet wird. In diesem Fall würde der Gottesdienst in der St. Johannis-Kirche allein mit den Aktiven gefeiert und aufgezeichnet, sodass er nachmittags um ca. 15 Uhr als Video über den Youtube-Kanal oder die Homepage der Gemeinde (www.kirchengemeinde-rahden.de) abrufbar sein wird.

Auch wenn man angemeldet ist, lohnt sich deshalb morgens ein Blick ins Wetter, bevor man sich auf den Weg zum Gottesdienst macht.