Sie sind hier: Herzlich willkommen! » Aktuelles

Weihnachtsbaumaktion des CVJM

Der CVJM-Rahden sammelt am 1. Samstag nach Drei Könige Tag/Epiphanias (6. Januar) die ausgedienten Weihnachtsbäume in den Ortsteilen Kleinendorf, Rahden und Stelle gegen eine Spende ein. In diesem Jahr fällt der Termin auf den 11. Januar 2020. Mit den Spenden wird die Jugendarbeit des CVJM-Rahden und der Kirchengemeinde Rahden unterstützt und die Partnerschaftsarbeit mit dem YMCA – Bo in Sierra Leone.

Wie funktioniert es?

Stellen Sie Ihren Weihnachtsbaum komplett ohne Deko und gut sichtbar an die Straße. Ab 9.30 h kommen die Konfirmanden und Ehrenamtlich Mitarbeitenden vorbei und bitten um eine Geldspende. Sie können auch spenden, wenn Sie keinen Weihnachtsbaum haben. Alle Weihnachtsbäume werden anschließend eingesammelt, auch wenn Sie nicht zu hause waren und nichts spenden konnten. Am Nachmittag werden die Bäume mit Treckern abgefahren, geschreddert und als Kompost wieder verwertet.

Konkrete Hilfe

Der CVJM-Rahden unterstützt seit mehr als 30 Jahren mit einem Ausbildungsprojekt für junge Frauen die Menschen in einem der ärmsten Länder der Welt. Sierra Leone war jahrelang von einem schweren Bandenkrieg betroffen. Dabei ging es um die Ausbeutung von Bodenschätzen. Ein UN Mandat brachte schließlich Frieden. 2014 traf es das Land dann mit einer der schwersten Ebola Epidemien. Viele Familien verloren Angehörige. Der wirtschaftliche Aufschwung litt sehr darunter. Auch dank der Unterstützung aus Rahden, konnte der YMCA Sierra Leone in vielfältiger Weise bei der Bekämpfung der Epidemie helfen.

Hilfe, die ankommt

Der CVJM-Rahden ist froh, dass sich über viele Jahre eine verlässliche Partnerschaft entwickelt hat. Neben den offiziellen Kontakten gibt es auch viele persönlichen Freundschaften. Dank WhatsApp gibt es immer aktuelle Informationen aus dem Verein oder den Familien.

04.07.2020: Spruch des Tages

Terminkalender

05.07.2020: Sommerkirche: "Geheiligt werde dein Name."

Wer oder was mir heilig ist (Pfarrerin Grau-Wahle)

Mehr erfahren

12.07.2020: Sommerkirche: "Dein Reich komme."

Sehnsucht nach einer anderen Welt (Pfarrerin Kortenbruck)

Mehr erfahren

19.07.2020: Sommerkirche: "Deine Wille geschehe, wie im Himmel, so auf Erden."

Verantwortung und Schicksalsergebenheit (Pfarrer Dr. Mettenbrink)

Mehr erfahren

26.07.2020: Sommerkirche: "Unser tägliches Brot gib uns heute."

Wie aus Beten Handeln wird (Pfarrer Rohrbeck)

Mehr erfahren

02.08.2020: Sommerkirche: "Und vergib uns unsere Schuld, wie auch wir vergeben unsern Schuldigern."

Das Ende der Verdrängung (Pfarrer Schulte)

Mehr erfahren

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.