Sie sind hier: Herzlich willkommen! » Aktuelles

Festgottesdienst zum Reformationstag

Superintendent Dr. Uwe Gryczan predigt am 31. Oktober,um 20 Uhr in der St. Johannis-Kirche.

Superintendent Dr. Uwe Gryczan

Die Predigt beim Gottesdienst zum Reformationstag, der für die ganze Region Rahden angeboten wird, hat Pfarrer Dr. Uwe Gryczan übernommen. Pfarrer Dr. Uwe Gryczan ist seit 2016 Superintendent des evangelischen Kirchenkreises Lübbecke und daher auch mit der Kirchengemeinde Rahden eng vertraut und hat die Kirchengemeinde bei wichtigen Personal- und Strukturüberlegungen der letzten Jahre intensiv begleitet. Zuvor war er lange Jahre Gemeindepfarrer in Warendorf im Kirchenkreis Münster.

Der Gottesdienst zum Reformationstag ist nicht nur die dankbare Erinnerung an die kirchlichen Erneuerungsprozesse der Reformation, sondern auch die Zusage, dass das Evangelium von Jesus Christus auch heute eine befreiende Botschaft ist, die Menschen anspricht und in Bewegung setzt, um in unserer Zeit unter der Zusage Gottes zu leben und die Herausforderungen der Gegenwart in Angriff zu nehmen. Für die liturgische Gestaltung des Abendgottesdienstes ist Pfarrer Udo Schulte zuständig. Der Gottesdienst wird musikalisch geleitet von Kantor Thomas Quellmalz und dem Kirchenchor Rahden.

Herzliche Einladung auch zum gemeinsamen Abendessen vor dem Gottesdienst im Gemeindehaus ab 19.00 Uhr. Das Abendessen wird als Mitbringbüfett gestaltet; es darf daher jeder etwas für das gemeinsame Essen mitbringen. Und wer sich spontan zum Essen einfindet, ist auch herzlich willkommen.

Unsere nächsten Gottesdienste, ab ca. 16 Uhr als Video abrufbar:

  • 2. Juni, St. Johannis-Kirche, mit Klaus-Hermann Heucher

  • 9. Juni, St. Johannis-Kirche, mit Gisela Kortenbruck

  • 16. Juni, St. Johannis-Kirche, mit Udo Schulte

Terminkalender

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.